Braun, U., Heuchert, B. & Brackel W. v. 2008. Pseudospiropes longipilus on Lepraria sp. – a hyphomycete imitating a lichenicolous habit. – Herzogia 21: 235–238.

Zusammenfassung

Pseudospiropes longipilus, ein häufiger, weit verbreiteter peridermbewohnender Hyphomyzet der Birke, wurde in Deutschland, Bayern, auf einem Thallus von Lepraria sp. auf Betula pendula gefunden. Dieser Hyphomyzet wurde nicht zufällig um den Flechtenthallus herum wachend gefunden, sondern das Myzel entwickelte sich im Thallus und brachte zahlreiche herausbrechende Konidienträger hervor. P. longipilus auf Lepraria sp. kann nicht als echter lichenicoler Pilz bezeichnet werden, kann aber auf dem Flechtenthallus wachsen und imitiert eine lichenicole Lebensweise.

Abstract

Pseudospiropes longipilus, a common, widespread, periderm-inhabiting hyphomycete of birch, has been found in Germany, Bavaria, on the thallus of Lepraria sp. on Betula pendula. This hyphomycete was not found growing around the lichen thallus by accident. The mycelium was observed to be developed in the thallus, giving rise to numerous erumpent conidiophores. P. longipilus on Lepraria sp. cannot be classified as genuine lichenicolous fungus, but may dwell on the lichen thallus, imitating a true lichenicolous habit.

Download Link

< zurück zu den Publikationen