Zehm, A., Brackel, W. v. & Mitlacher, K. 2008. Hochgradig bedrohte Strandrasenarten – Artenhilfsprogramm für hochgradig bedrohte Strandrasenarten am bayerischen Bodenseeufer unter besonderer Berücksichtigung der Diasporenbank. – Naturschutz und Landschaftsplanung 40: 73–80.

Zusammenfassung

Die Populationen von Bodensee-Vergissmeinnicht (Myosotis rehsteineri), Ufer-Hahnenfuß (Ranunculus reptans), Strand-Schmiele (Deschampsia littoralis) und Strandling (Littorella uniflora) am bayerischen Bodenseeufer unterliegen seit knapp zehn Jahren einem rapiden Rückgang, der 2006 nach massiven Treibholzanlandungen zu einem fast völligen Ausbleiben der vier Arten führte. Auf einem seit 1995 systematisch beobachteten Strandabschnitt konnten 2006 bei Diasporenbankanalysen keimfähige Samen von Bodensee-Vergissmeinnicht, Ufer-Hahnenfuß und Strandling nachwiesen werden. Im Herbst 2006 wurde auf dem betreffenden Strandabschnitt Treibholz verschiedenster Größenklassen großflächig geräumt und partiell eine konkurrierende Vegetationsdecke entfernt. Im Frühjahr 2007 trat die Strand-Schmiele wieder auf, auf einem zweiten partiell geräumten Strandabschnitt Bodensee-Vergissmeinnicht und Strandling. Gefährdungen, Hilfsmaßnahmen und langfristige Erfolgsaussichten werden diskutiert.

Abstract

Highly Endangered Species of Lake Shores–Species support programme at the Bavarian shore of Lake Constance with particular consideration of the seedbank. The populations of Myosotis rehsteineri, Ranunculus reptans, Deschampsia littoralis and Littorella uniflora on the Bavarian shore of the Lake Constance (Bodensee) have been rapidly decreasing in the last ten years. All four species were nearly extinct in 2006, after the shore was littered with huge masses of driftwood. The seedbank analysis of a shore section, systematically observed since 1995, showed germinable seeds of M. rehsteineri, R. reptans and L. uniflora in the soil. In the autumn of 2006 driftwood of all sizes was removed as well as a thin soil layer of rival plant vegetation. In the spring of 2007 D. littoralis reappeared, in another part of the shore a few individuals of M. rehsteineri and L. uniflora germinated. The paper discusses endangerments, maintenance measures and long-term conservation prospects.

PDF Download

< zurück zu den Publikationen