Brackel, W. v. 2010. Bodensee-Vergissmeinnicht Myosotis rehsteineri Wartm. – Merkblatt Artenschutz 4, Bayerisches Landesamt für Umwelt, Augsburg, 4 S.

Zusammenfassung

Das Bodensee-Vergissmeinnicht ist ein Endemit zweier den Alpen vorgelagerter Seen. Dort wächst es ausschließlich an im Sommer überfluteten Strandabschnitten. Myosotis rehsteineri ist in den Anhängen II & IV der Fauna-Flora-Habitate-Richtlinie aufgeführt. Die Bestände am bayerischen Bodenseeufer sind stark durch die Anlandung von Treibholz bedroht.

Download Link

< zurück zu den Publikationen