Brackel, W. v. 2013. Moose und Flechten auf der Nürnberger Kaiserburg. – Natur und Mensch (Jahresmitteilungen der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg) 2011: 93–106.

Zusammenfassung

Auf der Kaiserburg in Nürnberg wurden 57 Moosarten, 68 Flechtenarten und 14 Arten flechtenbewohnender Pilze nachgewiesen. Unter den Moosen ist der Fund von Polytrichum alpinum im trockenen Mittelfränkischen Becken mitten in der Stadt bemerkenswert, unter den Flechten der von Endocarpon latzelianum und unter den flechtenbewohnenden Pilzen der von Cladoniicola staurospora. berichtet.

Ask for PDF

< zurück zu den Publikationen