Brackel, W. v. 2014. Kommentierter Katalog der flechtenbewohnenden Pilze Bayerns. – Bibliotheca Lichenologica 109: 1–476.

Zusammenfassung

Der vorliegende Katalog beinhaltet 372 in Bayern nachgewiesene Taxa nicht-lichenisierter lichenicoler Pilze in 135 Gattungen; dazu treten 31 leicht oder zeitweise lichenisierte Flechtenparasiten, Anamorphe unsicherer Artzugehörigkeit, aufzutrennende Aggregate und fakultativ lichenicole Pilze so dass sich die Gesamtzahl der behandelten Taxa auf 403 (in 141 Gattungen) summiert. Für jede Art werden die bekannten Wirte, die weltweite Verbreitung sowie die bayerischen Funde aus der Literatur und aus eigenen Untersuchungen angegeben. Zu jeder behandelten Gattung wird ein kurzes Kapitel zur Biologie und Verbreitung vorangestellt. Die fünf neuen Arten Hainesia aeruginascens Brackel, H. lecanorae Brackel, Microsphaeropsis physciae Brackel, Trichoconis physciicola Brackel und Trichonectria furcatosetosa Brackel werden beschrieben und die neue Kombination Xenonectriella protopannariae (Zhurb.) Brackel vorgeschlagen.

Abstract

A catalogue of 372 taxa of non-lichenized lichenicolous fungi in 135 genera from Bavaria is presented. In addition, 31 partly lichenized fungi, unnamed anamorphs, aggregates and facultative lichenicolous fungi are noted, adding up to 403 taxa in 141 genera. For every species the known hosts, the worldwide distribution, and the Bavarian records cited in literature and from own investigations are given. For every genus a brief chapter on biology and distribution is added. The new species Hainesia aeruginascens Brackel, H. lecanorae Brackel, Microsphaeropsis physciae Brackel, Trichoconis physciicola Brackel, and Trichonectria furcatosetosa Brackel are described and the new combination Xenonectriella protopannariae (Zhurb.) Brackel is proposed.

Here to order

< zurück zu den Publikationen